An nur einem Wochenende können Sie Ihr Kanu mit uns bauen!

 



Workshops

An nur einem Wochenende könnte Ihr Traumkanu entstehen. Je nach Ihren Wünschen können Sie zwischen vier Kanutypen der Umiak-Reihe auswählen. Alle Kanutypen wurden von uns entwickelt, erprobt und auf die individuellen Bedürfnisse unterschiedlichster Nutzer optimiert. Mehr zu den einzelnen Kanutypen können Sie auf dieser Homepage erfahren. Wir bauen die Boote mit der sogenannten „skin on frame“-Technik. Bei dieser Technik wird eine sehr strapazierfähige Haut über ein sehr robustes Holzgestell gezogen. Wir verbinden dabei die jahrtausendealte traditionelle Kanubauweise von Urvölkern, wie den Inuit, mit modernen Mitteln und schaffen so ein einmaliges Kanu.

Sie erhalten von uns den kompletten Bausatz, die zum Bau notwendigen Werkzeuge und fachkundige Anleitung in einer kleinen Gruppe. Gerne können Sie auch zu zweit an einem Kanu bauen. Grundsätzlich ist dies auch mit Kindern ab ca. 10 Jahren möglich. Durch unseren Bausatz machen Sie schnelle Fortschritte beim Bau des Kanus. Sie erleben es an diesem Wochenende, mit den eigenen Händen etwas Einmaliges geschaffen zu haben. Am Ende des Kurses nehmen Sie Ihr eigenes Kanu mit nach Hause. Einer Jungfernfahrt steht am Ende des Wochenendes nichts im Wege. Wir empfehlen Ihnen jedoch, das Boot zu Hause noch zu lackieren.

Wollen Sie sich anmelden? Dann können Sie dies über das Kontaktformular oder die Anmeldung tun, beachten Sie die geltenden AGBs.

Zur Zeit gibt es den Kanubau-Workshop für einen reduzierten Preis, die Kosten für den Workshop (240€) fallen nicht an, also ran! 

Das Angebot gilt für Kurse 2018.

Kurs vom 8.9.-10.9.17 in Bad Endbach 

  • Befestigen des Kiels
    Befestigen des Kiels
  • Knoten überprüfen
    Knoten überprüfen
  • Ein starkes Team!
    Ein starkes Team!
  • Mit Knoten werden die Stringer befestigt
    Mit Knoten werden die Stringer befestigt
  • Verknoten der Stringer
    Verknoten der Stringer
  • Zu zweit geht das Knoten recht schnell
    Zu zweit geht das Knoten recht schnell
  • Arbeitsteilung beim befestigen
    Arbeitsteilung beim befestigen
  • Absägen der Spanten
    Absägen der Spanten
  • Platzieren der Sitzhölzer
    Platzieren der Sitzhölzer
  • Bespannen des Kanus
    Bespannen des Kanus
  • Bespannen der Sitze
    Bespannen der Sitze
  • Fertig gebaute Kanus
    Fertig gebaute Kanus
  • Rotes Kanu
    Rotes Kanu
  • Schwarzes Kanu von innen
    Schwarzes Kanu von innen
  • Fertig zum Transport!
    Fertig zum Transport!


Kurs vom 7.7.-9.7.17 Nähe Weinheim

  • Das Gerippe ist fast fertig
    Das Gerippe ist fast fertig
  • Das fertige Gerippe
    Das fertige Gerippe
  • Der Kurs draußen mit Zelt
    Der Kurs draußen mit Zelt
  • Ein Sommerkurs im Zelt
    Ein Sommerkurs im Zelt
  • Seitenansicht der fertigen Kanus
    Seitenansicht der fertigen Kanus
  • Nun sind sie fertig
    Nun sind sie fertig
  • Teamwork beim bespannen
    Teamwork beim bespannen
  • Zusägen von Stringer 1
    Zusägen von Stringer 1
  • Befestigung des Innenwegers
    Befestigung des Innenwegers
  • Anzeichnen für das Sägen
    Anzeichnen für das Sägen
  • Der letzte Knoten!
    Der letzte Knoten!
  • Zu Beginn den Kie fixieren
    Zu Beginn den Kie fixieren


Kurs vom 30.6.-2.7.17 in Herborn im "Haus der Kirche und Diakonie"

  • Befestigen der Sägeschablone
    Befestigen der Sägeschablone
  • Die Stringer werden auf Position gebracht
    Die Stringer werden auf Position gebracht
  • Ausrichten der Stringer
    Ausrichten der Stringer
  • Aufreiben des Loches
    Aufreiben des Loches
  • Zusägen der Stringer
    Zusägen der Stringer
  • Befestigen des Stringers am Steven
    Befestigen des Stringers am Steven
  • Der Innenweger wird befestigt
    Der Innenweger wird befestigt
  • Ende von Tag zwei, das Gerippe ist fertig!
    Ende von Tag zwei, das Gerippe ist fertig!
  • Auch dieser Umiak ist zunächst fertig!
    Auch dieser Umiak ist zunächst fertig!
  • Endlich geschafft, das Gerippe ist fertig!
    Endlich geschafft, das Gerippe ist fertig!
  • Das Bespannen
    Das Bespannen
  • Jetzt wird der Umiak Family bespannt
    Jetzt wird der Umiak Family bespannt
  • Letzte Arbeiten vor dem Bespannen
    Letzte Arbeiten vor dem Bespannen
  • Der Große von innen
    Der Große von innen
  • Little Umiak von innen
    Little Umiak von innen

In den Kosten für das Wochenende, 240 €, sind alle Materialen, die Kursbetreuung, Räumlichkeiten und die für den Bau notwendigen Werkzeug enthalten. Die Kosten für ein Boot schwanken je nach Bootstyp zwischen 330 € und 490 €. Sollte man zu zweit an einem Kanu bauen wollen, so zahlt die zweite Person 25 € für die Teilnahme am Kurs. Zudem können individuelle Sonderausstattungen im Design oder der Robustheit des Kanus gegen Aufpreis ausgewählt werden, welches jedes Boot zu einem Einzelstück machen.  

Im Rahmen einer Ferienpassaktion, für einen unserer Kooperationspartner, wurde mit zwei Kindern im Alter von 10 und 12 Jahren eine etwas einfacherer Version mit der Skin-on-frame Technik gebaut, der Umiak Light.


Ein Kanubau-Workshop kommt dann zustande, wenn mindestens 3 Kanus, maximal 4 gebaut werden.