An nur einem Wochenende können Sie Ihr Kanu mit uns bauen!

 



Wie alles begann... 

Am Anfang stand der Traum eine Kanutour zu machen. Leider hatte ich wie viele Studenten wenig Geld und mein Traum einmal mit dem Kanu die Welt zu entdecken schien unerreichbar. Dies änderte sich als mir ein zufällig ein Bauplan für einen Einerkajak in die Hände fiel. Durch meine erste Ausbildung als Schreiner, und der Werkstatt meines Vaters, konnte diese Idee schnell umgesetzt werden. Mit diesem ersten Kanu wurde eine Vielzahl von Flüssen befahren und in den ersten Jahren hat es so manche Schramme abbekommen. Dieses Kajak gibt es noch heute und obwohl ich schon seit vielen Jahren nicht mehr damit gefahren bin konnte ich mich bis heute nicht davon trennen. 






Angespornt durch das Interesse Anderer meldete ich ein Gewerbe an und begann damit, Baukurse zu geben oder verkaufte diese Kajaks. So entstand in den ersten Jahren ein gutes Dutzend Kajaks und mein Studium konnte ich damit zum Teil finanzieren.

Irgendwann kaufte ich mir dann einen eigenen Kanadier, aber die Faszination ein Kanu mit den eigenen Händen zu schaffen lies mich nicht los. Anfang 2000 entstand so das erste Leistenkanu. Auch von dem konnte ich mich nicht trennen und mittlerweile verstaubt es im Bootslager und sehnt sich nach vergangenen Tagen. 


In vielen vielen Stunden entstanden unterschiedliche Leistenkanadier. Leider fehlte mir aufgrund meiner hauptberuflichen Tätigkeit (manchmal wäre ich wieder gerne ein Student ;) die Vision, wie ich es zeitlich schaffen kann, weiter Kanubaukurse zu geben. Irgendwann baute ich mit meiner und einer befreundeten Familie auf einem Campingplatz ein Kanu und mir kam eine zündende Idee. Wenn man an einem Nachmittag mit ein paar Stöcken und etwas Plane ein Kanu (siehe weiter unten) bauen kann, warum dann nicht mit etwas mehr Aufwand ein Kanu im Rahmen von Kursen. Wenn ich gewusst hätte was das an Entwicklungsarbeit bedeutet, hätte ich mich vielleicht zurückgelehnt, noch einen Espresso getrunken und weiter die Sonne genossen. Bis ein funktionsfähiger Entwurf an Kanu fertig war, welches an einem Wochenende gebaut werden kann und sowohl Funktion und Designe in optimaler Weise miteinander verbindet, vergingen viele hundert Stunden. Verschiedene Hölzer wurden erprobt, Materialien auf ihre Verarbeitung und Haltbarkeit getestet, Modelle gebaut und getestet. Kosten kalkuliert und Probebaukurse durchgeführt. Immer wieder mussten Entwicklungsschritte neu gegangen werden und mittlerweile sind drei verschiedene Kanutypen entstanden und erprobt worden.  

Mittlerweile Blicken wir auf über 20 Jahre Erfahrung beim Bau von Kanus zurück. Von den ersten Anfängen bis heute zu einem Kanu, dass an einem Wochenende hergestellt werden kann, war es ein langer Weg. Wir sind stolz darauf, dass sich die lange Produktentwicklung ausgezahlt hat und wir bisher keinen anderen Anbieter gefunden haben, der an einem Wochenende bzw. einen Bausatz in dieser Qualität und zu diesem Preis, Kunden zur Verfügung stellen kann. Mittlerweile können wir unseren Kunden vier verschiedene Modelle anbieten.